+49 (0) 641 - 984 50 89 - 0

 info@sportkreis-giessen.de

 Grünberger Straße 143 • 35394 Gießen

Das Zeugnisbeiblatt als Würdigung des Ehrenamtliche n Engagements von Schülerinnen u nd Schülern außerhalb der Schule

Du gehst noch zur Schule und engagierst dich ehrenamtlich im Sportverein? Dann solltest du dir mittels eines Zeugnisbeiblattes bestätigen lassen! Es kann deine Chancen bei Bewerbungen  oder auch im Studium verbessern

In einem Formblatt "Würdigung des ehrenamtlichen Engagements", wird die jeweilige Tätigkeit im Sportverein, in dem man sich engagiert, dokumentiert und von der Schule mit dem Stempel betätigt und dem Zeugnis
beigefügt. Über die Staatlichen Schulämter wird dieses Formblatt an Schulen gegeben. Das Verfahren und Fristen, die eine Beilage zum Zeugnis garantieren, regelt der entsprechende Erlass des Hessischen
Kultusministeriums.
Das Zeugnisbeiblatt kann sowohl zum Halbjahreszeugnis als auch am Ende des Schuljahres ausgestellt und werden.

 

Grundsätze:

Wer sich ehrenamtlich im Sportverein engagiert, leistet nicht nur einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft, sondern erlangt darüber hinaus besondere soziale

Kompetenzen und Qualifikationen: Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Interkulturelle Kompetenz oder Motivationsfähigkeit sind Schlüsselqualifikationen, die auch im späteren Berufsleben

helfen.

Das ehrenamtliche Engagement soll daher nach Erlass vom 8. Mai 2001 (ABl. 5/01, S.370) auch mit einem besonderen Beiblatt zum Zeugnis gewürdigt werden.

Vielen Schülerinnen und Schülern ist diese Regelung jedoch nicht bekannt!

 

Einen ausführlichen Flyer mit genauen Angaben zur Antragsstellung findest du hier

 

 

 

on 04 August 2017

Partner

 

Öffnungszeiten

Montag u. Dienstag: 09.00 - 13.00 Uhr
Mittwoch: 14.00 - 17.30 Uhr
Freitag: 12.00 - 15.00 Uhr

Impressum | Kontakt